Menu Sprache: EN/DE/PL

K 2019


Feddersen-Gruppe auf der K 2019

Feddersen-Gruppe auf der K 2019

Stellte erstmals auf der K 2019 aus: M.TEC

Als jüngstes Mitglied trat die M.TEC ENGINEERING GmbH, die seit Ende Juni 2018 zur Feddersen-Gruppe gehört, erstmals auf der K 2019 auf.

Für die diesjährigen „Hot Topics“ der Messe zeigt sich M.TEC bestens aufgestellt. So treibt das Unternehmen Innovation in der Kunststoffindustrie insbesondere durch den Einsatz des digitalen Zwillings in der Verzugsoptimierung voran, welcher mithilfe von künstlicher Intelligenz Probleme mit Bauteilverzug zur Vergangenheit werden lässt.

Doch neben Innovation ist es insbesondere die langjährige Erfahrung in der ganzheitlichen Produktentwicklung in Kombination mit einer breitgefächerten Expertise, welche das Alleinstellungsmerkmal für M.TEC darstellt.

„Unsere Teilnahme an der K 2019 stellt sich für uns als voller Erfolg heraus“, so Wolfgang Pelzer, Geschäftsführer der Fa. M.TEC. „Es ergaben sich für uns zahlreiche produktive Gespräche, interessante Kontakte und Folgetermine“.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Webseite der M.TEC.

M.TEC